Aktuelle Seite: HomeNewsLöscht und versteckt euren Google und Youtube Suchverlauf
Veröffentlicht von am in Google
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 3615

Löscht und versteckt euren Google und Youtube Suchverlauf

Seit 1. März gibt es bei Google neue Datenschutzbestimmungen, welche es Google erlaubt, alle gesammelten Daten eines Users über die ganze Produktpalette von Google zu Nutzen.

Wer dies vermeiden will kann das in wenigen einfachen Schritten tun...

 

Google Suchverlauf:

  • Log dich bei Google ein und gehe zu https://www.google.com/history 

  • Klickt auf "Gesamtest Webprotokoll entfernen" und dann nochmals auf "Ok", dies schaltet auch sogleich den Suchverlauf ab, solange bis ihr ihn wieder aktiviert.

 

Youtube Suchverlauf:

  • Log dich bei Google ein und gehe zu http://www.youtube.com

  • Klick auf den kleinen Pfeil neben deinem Profilnamen

  • Klickt "Video Manager"

  • Klickt auf "Verlauf" in der linken Menüleiste und dann auf "Gesamten Verlauf löschen" und im aufgehenden Fenster nochmal auf "Gesamten Verlauf löschen"

  • Danach müsst ihr wahrscheinlich nochmal auf "Verlauf" klicken um das Fenster neu zu laden und klickt dann auf "Pause Viewing Hinstory" was die weitere Aufzeichnung abschaltet bis ihr es wieder aktiviert.

  • Wiederholt das gleiche wie oben für "Suchverlauf" welches ihr links in der Menüleiste findet.

Last modified am
Markiert in: Datenschutz Google Youtube
Bewerte diesen Beitrag:
0
blog comments powered by Disqus
 

 

 

 

 

Login

Besucher

616236
HeuteHeute290
GesternGestern507
Diese WocheDiese Woche721
Diesem MonatDiesem Monat24375
InsgesamtInsgesamt616236
Rekord 26.06.2014 : 1223
107Dot20Dot91Dot81
Eingeloggt 0
Registrierte Besucher 58
Heute registriert
-

 

Go to top