IFA 2014: Samsung zeigt ultra kleine und leichte SSDs

IFA 2014: Samsung zeigt ultra kleine und leichte SSDs
September 06 13:36 2014 Print This Article

Auf der IFA gab es noch ein kleines verstecktes Highlight bei Samsung zu entdecken – und zwar neue ultra kleine und mobile SSDs für unterwegs. Durch Zufall bin ich über diese netten Gerätschaften gestoßen. Ein paar Infos dazu hier…

Auf dem Samsung Stand tauchten die Modelle unter dem Namen Portalbe SSD T1 auf und werden in den Größen 250 GB, 500 GB und 1 TB erhältlich sein.

Das Gewicht soll um die 40 g liegen (inoffizielle Angabe). Ausgestattet sind sie mit einem USB 3.0 Anschluss was einen Transfer von bis zu 450 Mbit/s ermöglichen soll. Desweiteren kann man die Daten AES-verschlüsselt auf der Platte speichern und es muss zuvor ein Passwort eingegeben werden bevor man darauf zugreifen kann.

 

Trotz der kleinen Bauform, soll es keine Überhitzungsprobleme oder sonstiges geben. Einführung ist voraussichtlich im Oktober geplant und der Preis der 1 TB Version wird wohl etwas höher liegen als der, der normalen 1 TB SSD von Samsung, welche bei ca 500€ liegt.

Peter
Blogger at Mobtivity
I'm using multi-billion dollar satellites to find "tupperware" in bushes.
  Article "tagged" as:
  Categories:
write a comment

1 Comment

    Add a Comment

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.