PlugSurfing – Aufladen des Elektroautos einfach gemacht

PlugSurfing – Aufladen des Elektroautos einfach gemacht
June 06 19:11 2014 Print This Article

Über die neue Lösung des Berliner Start-Ups PlugSurfing werden sich wohl alle Fahrer eines Elektroautos erfreuen. Denn PlugSurfing erleichtert euren Geldbeutel – Nein nicht um Geld sondern um die unzähligen RFID-Ladekarten, die ihr braucht um an den verschiedenen Ladestationen-Netzwerken zu laden.

Es gibt eine App für iOS und Android mit der ihr nicht nur die nächste Ladesäule suchen könnt, sondern auch direkt mit der App bezahlen könnt. Dafür hinterlegt ihr einfach eine Kreditarte oder benutzt Sofortübwerweisung.

Plugsurfing - Überall laden
Plugsurfing - Überall laden
Developer: PlugSurfing
Price: Free

Die Gebühren für die verschiedenen Netzwerke gibt es hier.

Unterstützt werden zur Zeit EnBw, Belectric und RWE. Für die EnBw Ladesäulen braucht ihr jedoch den kleinen schicken RFID-Schlüsselanhänger, da diese noch keine Bezahlung via Remote unterstützen. Beeilt euch aber, die ersten 100 Anhänger gibt es für 3,95€ anstatt der 9,95.

Es wird bereits an der Unterstützung von weiteren Anbietern im In- und Ausland gearbeitet um eine best mögliche Abdeckung zu gewährleisten.

Hier eine kleine Karte, einfach nach einer Ladestation suchen oder auf der Karte zoomen.

Mehr Infos gibt es auf der Webseite.

Peter
Blogger at Mobtivity
I'm using multi-billion dollar satellites to find "tupperware" in bushes.
  Article "tagged" as:
  Categories:
write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Add a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.