FA: Philips Screeneo Projektor offiziell vorgestellt

FA: Philips Screeneo Projektor offiziell vorgestellt
September 05 07:51 2013 Print This Article

Heute hat man den Screeneo offiziell vorgestellt und präsentiert. Es ist ein Ultrakurzdistanz-Beamer mit dem sich Projektionen bis zu 100″ Diagonale erzeugen lassen.

Der Projektor misst 287mm x 339mm x 138mm und bringt trotz der enormen Abmaße kaum gewicht auf die Waage. Auf der Rückseite befindet sich auch noch ein praktischer Tragegriff. Die Lichtquelle ist eine LED mit einer Lebensdauer von 30.000 Stunden. Dank dem integriertem Android 4.2 Betriebssystem ist der Projektor nicht nur DLNA-fähig und unterstützt Miracast sondern es lassen sich auch einfach USB-Sticks oder SD-Karten einlegen um Medien direkt vom Speicher wiederzugeben. Desweiteren besitzt er 4GB integrierten Speicher. Es lassen sich die üblichen Video-, Bild-, und Officeformate direkt öffnen und abspielen bzw. anzeigen.

Zur Konnektivität:

WiFi
· WLAN IEEE 802.11 b/g/n
· Dualband 2.4GHz and 5GHz
· Wireless media player to connect to other devices
· DLNA enabled
· Miracast
· Bluetooth
· Connects to Bluetooth speaker & headphone
· Connects to Bluetooth keyboard, mouse & game control
· Stream music from smartphone or tablet to Screeneo via Bluetooth
· Connection
· 2x back HDMI, 1 front HDMI
· VGA, Composite
· 2x back Standard USB, 1 front Standard USB
· Headphone out front
· Standard SD card
· Audio out (analogue, digital)
· Antenna connector for DVB-T receiver

Für den Sound sind 2 Lautsprecher (26W) und ein Subwoofer integriert, welche auch bei größeren Räumen für den nötigen Klang und Lautstärke sorgen.

Leider funktioniert das Gerät nur mit Stromanschluss und es ist kein Akku integriert. Verfügbar voraussichtlich ab Ende Oktober/Anfang November in Deutschland in den Farben schwary und weiss.

Screeneo01 Screeneo02 Screeneo03 Screeneo04 Screeneo05 Screeneo06 Screeneo07

Peter
Blogger at Mobtivity
I'm using multi-billion dollar satellites to find "tupperware" in bushes.
  Article "tagged" as:
  Categories:
write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Add a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.