Limit der verknüpfbaren Kontakte in Samsung ROM’s aufheben

Limit der verknüpfbaren Kontakte in Samsung ROM’s aufheben
October 16 12:55 2012 Print This Article

Ich habe ja schon einmal darüber berichtet, wie ihr das Limit der 5 verknüpfbaren Kontakte in der Samsung Kontakte-App aufheben könnt. Dies erforderte aber immer ersetzen der Kontakte-App mit einer gemoddeten. Oft dauerte es lange bis man diese vom Modder erhielt und mittlerweile ist die Seite ganz tot. Jetzt gibt es aber einen einfachen Weg, um dieses Limit aufzuheben. Dafür benötigt ihr Root auf eurem Gerät. Theorethisch sollte es auch ohne Root gehen, falls jemand eine flashbare Datei für Odin erstellen würde, aber da habe ich noch nichts gefunden und außerdem hat man wieder das gleiche Problem, man braucht für jedes ROM die entsprechend angepasste Datei. Mit dem Root-Weg ist es egal welche ROM-Version ihr habt, da ihr nur eine Einstellung ändert und somit der Rest gleich bleibt.

Contacts

Zuerst braucht ihr wie gesagt Root.

Dann müsst ihr mit einem Root-fähigen Dateiexplorer, wie dem Root-Explorer in folgendes Verzeichnis navigieren.

/system/csc/feature.xml

menu

Am besten davor eine Sicherungskopie erstellen, vergesst dazu nicht im Root-Explorer oben rechts auf “Mount R/W” zu klicken, sonst könnt ihr keine Dateien bearbeiten.

Danach mit dem Finger feature.xml antippen und halten und “Open with Text Editor” auswählen

menu

Dann scrollt ihr nach unten bis ihr <!– Contacts –> seht und dort füght ihr folgendes ein:

feature

<CscFeature_Contact_SetLinkCountMaxAs>x</CscFeature_Contact_SetLinkCountMaxAs>

wobei X die Anzahl der verknüpfbaren Kontakte ist. Ich habe es bei mir auf 999 gesetzt.

Dann nur noch die Datei speichern und das Gerät neustarten. Fertig

Der gleiche Trick sollte auch beim Galaxy Note 2 einsetzbar sein. Würde mich freuen falls das jemand getestet hat, einfach kurze Rückmeldung in den Kommentaren.

Peter
Blogger at Mobtivity
I'm using multi-billion dollar satellites to find "tupperware" in bushes.
  Article "tagged" as:
  Categories:
write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Add a Comment

Your data will be safe! Your e-mail address will not be published. Other data you enter will not be shared with any third party.
All * fields are required.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.