IFA: Nokia Lumia 1020 Hands-On

IFA: Nokia Lumia 1020 Hands-On
September 12 20:47 2013 Print This Article

Am Stand der Deutschen Telekom hatte ich die Möglichkeit mit dem sehr beliebten Nokia Lumia 1020 zu spielen. Bekannt und beliebt vorallem wegen seiner 41 MP Kamera, welche es wirklich in sich hat. aber auch der Rest ist wie immer auf höchstem Niveau verarbeitet.

Das Lumia 1020 konnte man hier mit dem Batteriegriff, welcher es zusätzlich noch in eine handliche Kamera transformiert, testen oder auch ganz normal ohne. Wer sich dieses Gerät zulegt sollte auf jeden Fall über die Anschaffung des Batteriegriffes nachdenken. Das Smartphone lässt sich dadurch wie eine richtige Kamera bedienen und das auch ohne Probleme einhändig. Die Kamerasoftware, welche jetzt auch bei den anderen Lumia-Modellen einzug hält, ist der Wahnsinn. Alles lässt sich total einfach und schnell einstellen und ist dabei sehr intuitiv zu bedienen. Im Griff ist noch eine Zusatzbatterie eingebaut und das Telefon ist so intelligent, dass es zuerst die Zusatzbatterie aufbraucht, bevor es die eigene Batterie verwendet. Auf der Unterseite findet sich auch ein microUSB Anschluss mit dem sich der Batteriegriff und das Smartphone ebenfalls laden lassen. Desweitern gibt es noch einen kleinen Knopf der auf Bedienung anzeigt wieviel Akku noch übrig ist.

Das Smartphone lässt sich blitzschnell in den Batteriegriff einclipsen oder wieder herausnehmen und ist eines der besten Zubehörteile die ich je für ein Smartphone gesehen habe. Man kann es immer noch in der Hosentasche tragen trotz des Batteriegriffes. Ein weiteres cooles Feature mit dem Batteriegriff: Das Smartphone lässt sich durch das integrierte Stativgewinde bequem auf handelsübliche Stative montieren.

Nokia-Lumia-1020-01 Nokia-Lumia-1020-02

Die Auflösung von 41 MP macht es möglich auch die kleinsten Details auf einem Foto beim hineinzoomen ausfindig zu machen.

Das Lumia 1020 kommt jetzt in matter Farbe im Gegensatz zu seinen Vorgängern in “Glossy-Farben”. Es fühlt sich dadurch meiner Meinung nach besser an und vor allem man sieht auch weniger die Fingerspuren auf dem Gehäuse. Auch das Zubehör kommt in der jeweiligen Farbe in Matt.

Nokia-Lumia-1020-03

Technische Daten

Größe: 4,5 Zoll Display
Display-Technik: ClearBlack, AMOLED
Touchscreen-Technik: Hochempfindlicher Touchscreen
Fotos

Sensorgröße: 41 Megapixel PureView
Blitzlicht (Typ): Xenon-Blitz
Akku/Betriebszeiten

Sprechzeit (GSM, max.): 19,1 Std.
Sprechzeit (UMTS/3G, max.): 13,3 Std.
Musikwiedergabe: 63 Std.
Kabelloses Aufladen: Ja, mit Zubehör-Cover
Prozessor

Prozessorname: Qualcomm Snapdragon™ S4
Prozessortyp: Dual-Core 1,5 GHz
Verkaufsstart für Deutschland soll der 12. September sein und man gab eine UVP von 699€ für das Smartphone an und 79€ für den Batteriegriff. Wie es mit der 64GB Version aussieht ist noch unklar.

Peter
Blogger at Mobtivity
I'm using multi-billion dollar satellites to find "tupperware" in bushes.
  Article "tagged" as:
  Categories:
write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Add a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.